2003 / I. Virtuelle Unternehmen

Kontakt: Dipl.-Kffr. (FH) Doreen Schwinger

Auf dieser Seite finden Sie Materialien, die sich auf die folgende Publikation beziehen:

Wäscher, G.; Meißner, D. (2003):
Reif für das virtuelle Unternehmen? Ergebnisse einer Befragung von kleinen und mittleren Logistikunternehmen in Sachsen-Anhalt.
Working Paper No. 8/2003, Faculty of Economics and Management, Otto von Guericke University Magdeburg.
Artikel


Zusammenfassung: Die Kooperationsform des virtuellen Unternehmens wird einerseits als geeignet angesehen, um kleine und mittlere Logistikunternehmen in die Lage zu versetzen, Wettbewerbsvorteile gegenüber großen Logistikunternehmen realisieren zu können. Andererseits lässt sich das aber nur realisieren, wenn die kleinen und mittleren Logistikunternehmen bestimmte Voraussetzungen in Bezug auf die Kooperationsfähigkeit und die Kooperationsbereitschaft erfüllen. Mit Hilfe einer schriftlichen Befragung der Logistikunternehmen Sachsen-Anhalts wird überprüft, ob diese Voraussetzungen von den kleinen und mittleren Logistikunternehmen erfüllt werden und welche Defizite in dieser Hinsicht bestehen.



Typ Titel Beschreibung
pdf .gif virtunt1 Überblick über das Forschungsprojekt
pdf .gif virtunt2 Fragebogen, der an die in die Befragung einbezogenen Logistik-Unternehmen versandt wurde
pdf .gif virtunt3 sämtliche Tabellen des Anhangs

Last Modification: 11.08.2015 - Contact Person:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: